TwinSound Röhrenvollverstärker
CST-80 MK II
 
   

Chromausführung mit schwarzer Frontblende und schwarzer Trafoabdeckung sowie Röhren-Schutzbügel in Chrom.

Dynamisch, rhythmisch und lebendig.
Geschlossenes Klangbild.
Räumliche Musikwiedergabe.
Präzise und angenehm auch bei längerem Hören.

Auslieferung mit Röhrenkäfig
Garantiezeit 2 Jahre

UVP:  € 948,--

Technische Daten
Betriebsart:
Ausgangsleistung:
Frequenzgang:
Klirrfaktor:
Geräuschspannungsabstand:
Eingangsimpedanz:
Ausgangsimpedanz:
Kanalwähler für:
Röhren Vorstufe:
Röhren Endstufe:
Versorgungsspannung:
Maße:
Gewicht:
Push Pull Klasse AB Gegentakt
2 x 40 W RMS (Sinus) bei 4/8 Ohm
6Hz--75kHz - 3dB bei 1W RMS
kleiner als 1% bei 1kHz - 10W
größer als 90dB
100 kOhm
4 Ohm oder 8 Ohm
AUX - TUNER - TAPE - CD
4 x 6N3P
4 x EL34B
230 V AC
B: 432 T: 280 H: 180mm
ca. 22 kg
   
Auszug aus der STEREO  

Die Zeitschrift STEREO schrieb in ihrem Test in Heft 1/2006:

"Es macht einfach Spaß, sich dem Verstärker hinzugeben, der Musik zu lauschen und sich an der bestechenden Räumlichkeit zu laben, die den Klang über die Lautsprecher hinaushebt, eine enorme Bühne aufbaut und weit in die Tiefe hineinspielt. Die zwei mal 39 Watt geben ihm Druck und Dynamik und meistern selbst brachiale Bass-Attacken ohne große Mühe. Seine ausgesprochen breitbandige Wiedergabe bis 100 Kilohertz macht ihn zum geeigneten Kandidaten, wenn es um die Ausschöpfung der Möglichkeiten einer SACD oder DVD - Audio geht."

PREIS/LEISTUNG: SEHR GUT

Aktuell


SONDERANGEBOTE



music hall
HighEnd zum fairen Preis

music hall trio
HighEnd Stereo Receiver

TwinSound
Röhren Vollverstärker

Phonar
Die Veritas Reihe

Yamaha HiFi
Neuheiten und Highlights

Thorens
Plattenspieler aus der Schweiz